Seminar (Präsenz)

Souveränes Verhalten in Konfliktsituationen

Konstruktiv mit starken Emotionen umgehen

Nutzen

Sie nervt ein Kollege oder Kunde? Ihr Vorgesetzter oder andere Mitmenschen machen Ihnen das Leben schwer? Sie wissen manchmal nicht, wie Sie Ihre negativen Emotionen in den Griff bekommen können? Starke Emotionen wie Wut, Ärger oder Sorgen gehören zum menschlichen Leben. Dennoch können sie auch belastend sein. Neben den alltäglichen beruflichen und privaten Herausforderungen kommen auch bedrückende wirtschaftliche und gesellschaftliche Krisen dazu, die zusätzlich an unserer Gelassenheit zehren. Umso wichtiger ist es, einen konstruktiven Umgang mit diesen starken Emotionen zu erlernen. All diese Emotionen haben eine Berechtigung und sind wichtig für uns. In diesem Workshop erhalten Sie nicht nur das dafür nötige Wissen, sondern auch zahlreiche praktische Strategien für Ihren Alltag. Sie lernen, wie sie konstruktiv mit starken Emotionen wie Wut, Ärger und Sorgen umgehen können, um entspannter und zuversichtlicher durch den beruflichen und privaten Alltag zu gehen.

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter/-innen, Projektleiter/-innen, HR, sowie alle Personen, die einen konstruktiven Umgang mit schwierigen Emotionen finden wollen.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Das 1-Tages-Seminar beinhaltet folgende inhaltliche Schwerpunkte:

  • Emotionen verstehen: Einführung in die Psychologie der Emotionen
  • Einen guten Umgang mit Wut, Ärger und Sorgen finden: Reflexion, Hintergrundwissen und Übungen, um die Emotionen einzuordnen und damit umzugehen
  • Strategien und Techniken für Akutsituationen: Hilfreiche Tipps und Übungen, wenn es brennt.

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)
Datum
OrtOrt filtern
Verfügbarkeit

560,00 €

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden


• Emotionen kennenlernen und verstehen Umgang mit Wut und Ärger
• Wie entstehen Wut und Ärger und welche Formen gibt es?
• Wut- und Ärgerauslöser erkennen
• Missverständnisse vermeiden
• Übungen zur Selbstreflexion Umgang mit Sorgen:
• Was sind Sorgen und wie entstehen sie?
• Übungen zur Selbstreflexion, um einen guten Umgang mit Sorgen zu finden

Silvia Balaban

Silvia Balaban ist Dipl.-Wirtschaftspsychologin (FH), Dozentin für Betriebliches Gesundheitsmanagement und Geschäftsführerin der REcalibration GmbH. Ihre Vision ist es, Mitarbeiter/-innen, Führungskräfte und Entscheider durch Vorträge, Workshops und Coachings auf dem Weg zu mehr Gelassenheit, neuer Energie und Gesundheit zu begleiten. Das in zahlreichen Weiterbildungen und durch jahrelange Praxiserfahrung erworbene Wissen gibt Silvia Balaban in ihrem Ratgeberbuch "Peak Performance halten" an alle interessierten Leistungsträger weiter.

Silvia-Balaban

Dauer

1 Tage

Termininformationen

9.00 bis 17.00 Uhr

Übernachtung in Westerham (optional)

Westerham

Sie haben die Möglichkeit sich zusätzlich zu Ihrer Weiterbildung ein Hotelzimmer in unserer Akademie in Westerham zu buchen. Die Kosten für ein Einzelzimmer inkl. Frühstück und Abendessen betragen 116.39 €.

Genießen Sie alle Vorzüge einer Übernachtung in unserer Akademie in Westerham!

  • Entspannte Anreise am Vortag möglich
  • Kulinarische Köstlichkeiten zum Frühstück, Mittag- und Abendessen
  • Viele Freizeitaktvitäten zum Entspannen: Schwimmbad, Sauna, Fitnessraum
  • Interessanter Austausch mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern und dem Trainerteam im Restaurant oder im Bierstüberl

Weitere Infos finden Sie hier

Veranstaltungskurzzeichen

F-50-729-24-01

Kontakt

Jasmin Müller

Fragen zur Anmeldung

Jasmin Müller

Jana Wening

Beratung

Jana Wening

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.