Prüfungslehrgang (Präsenz)

Gepr. Logistikmeister/-in, berufsbegleitend

Nutzen

Als "Gepr. Logistikmeister/-in" übernehmen Sie Sach-, Organisations- und Führungsaufgaben in unterschiedlichen Bereichen der Logistik. Sie setzen sich mit wesentlichen Methoden und Systemen aus dem Bereich Materialwirtschaft auseinander und erlangen wichtiges Wissen zur modernen Arbeitsorganisation und Organisationsentwicklung. Außerdem liegt ein Augenmerk auf der Förderung Ihrer Führungskompetenz, um Projekte eigenverantwortlich zu leiten. Sie verantworten eine entscheidende Schnittstelle im Betrieb und sind für die Beschaffung, Lagerung, Verteilung und Entsorgung von Rohstoffen, Zulieferteilen und Waren verantwortlich. Sie definieren, überwachen und optimieren die logistischen Prozesse einer reibungslosen Logistikkette, sorgen für eine rechtzeitige Leistungserstellung und garantieren Ihrem Unternehmen eine hohe Kundenzufriedenheit. Wir unterstützen Sie beim flexiblen Lernen! Der Unterricht findet überwiegend in Präsenz, ‎an ‎ausgewählten Terminen auch online statt.


BESSER.WEITER.BILDUNG – Der Podcast der IHK Akademie

In unserer ersten Podcaststaffel erklären Trainer/-innen unserem Host Andi Christl, wie eine gute und sichere Prüfungsvorbereitung aussieht.  Gleich reinhören! 

Zu aktuellen Themen wie Leadership, Fachkräftesicherung, Generation Z, Personalentwicklung, New Work und Mental Health interviewt Nina Pietschmann Experten/-innen aus der Wirtschaft in unserer zweiten Podcaststaffel.  Gleich reinhören!

Zielgruppe

Diese Weiterbildung eignet sich für Fachkräfte aus dem Lager- und Logistikbereich. Logistikmeister/-innen definieren, gestalten, überwachen und optimieren die logistischen Prozesse einer reibungslosen Logistikkette und sorgen für eine rechtzeitige Leistungserstellung. Sie möchten sich umfassend informieren? Hier geht es zu den Infoabend-Terminen.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Wählen Sie Ihr passendes Format:

Präsenz (vor Ort) = der Unterricht findet an einem unserer Standorte vor Ort statt (gemeinsam vor Ort weiterbilden)

Live Online = der Unterricht findet online im virtuellen Klassenzimmer statt (gemeinsam online weiterbilden)

Hybrid = der Unterricht findet an unserem Standort in München sowie parallel live online im virtuellen Klassenzimmer statt (Wahlfreiheit: gemeinsam vor Ort oder live online weiterbilden)

Ausführliche Informationen finden Sie unter https://www.ihk-akademie-muenchen.de/online-weiterbildungen/

Kostenlose (Online-)Informationsveranstaltung:
Sie haben noch Fragen oder möchten weitere Informationen über Inhalte, Formate oder Förderungenn erhalten? Dann besuchen Sie unsere nächste kostenloste (Online-)Inforveranstaltung. Hier gehts zur Anmeldung!

Podcast:
BESSER.WEITER.BILDUNG – Der Podcast der IHK Akademie

In unserer ersten Podcaststaffel erklären Trainer/-innen unserem Host Andi Christl, wie eine gute und sichere Prüfungsvorbereitung aussieht. Gleich reinhören!

Zu aktuellen Themen wie Leadership, Fachkräftesicherung, Generation Z, Personalentwicklung, New Work und Mental Health interviewt Nina Pietschmann Experten/-innen aus der Wirtschaft in unserer zweiten Podcaststaffel. Gleich reinhören!

Veranstalter

IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wählen Sie Ihre Veranstaltung

Kurstermine (first is checked)
Datum
Zeitpunkt
OrtOrt filtern
Verfügbarkeit

6.400,00 €

inkl. 600,- € Studienmaterial
zzgl. Prüfungsgebühren

Wichtige Informationen zum gewählten Termin einblenden Wichtige Informationen zum gewählten Termin ausblenden

Diese Weiterbildung zum/zur "Gepr. Logistikmeister/-in" bereitet Sie bestens auf Ihren nächsten Karriereschritt vor. Um dies zu gewährleisten besteht Ihre Meisterweiterbildung aus folgenden Lehrinhalten:

 

A) Berufs- und arbeitspädagogische Qualifikationen

Als Grundvoraussetzung für dieses Meisterstudium ist der Erwerb der berufs- und arbeitspädagogischen Qualifikationen, gemäß der Ausbilder-Eignungsverordnung nach dem Berufsbildungsgesetz, nachzuweisen. Spätestens zur Prüfung zu den handlungsspezifischen Qualifikationen muss der Nachweis über die berufs- und arbeitspädagogischen Qualifikationen durch die Prüfung nachgewiesen werden.
 
B) Grundlegende Qualifikationen

  • Rechtsbewusstes Handeln
  • Betriebswirtschaftliches Handeln
  • Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
  • Zusammenarbeit im Betrieb
  • Berücksichtigung naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten

 C) Handlungsspezifische Qualifikationen

1. Logistikprozesse

  • Logistikkonzepte
  • Leistungserstellung
  • Prozesssteuerung und -optimierung

2. Betriebliche Organisation und Kostenwesen

  • Betriebliches Kostenwesen und Logistikcontrolling
  • Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz
  • Qualitätsmanagement

3. Führung und Personal

  • Personalführung
  • Personalentwicklung

Dauer

ca. 900 Unterrichtsstunden

Termininformationen

freitags von 16.00 bis 20.45 Uhr samstags von 08.00 bis 12.45 Uhr
zzl. 2 Blockwochen (Mo.-Fr. 08.00 bis 15.00 Uhr)
Prüfung Basisqualifikation: 05. und 06. November 2025
Prüfung Handlungsspzifische Qualifikation: 16. und 17. November 2026
Mündliche Prüfung: Voraussichtlich Januar 2027

Preisinformationen

inkl. 600,- € Studienmaterial
zzgl. Prüfungsgebühren

Anmeldung erwünscht bis:

28.09.2024

Organisatorische Hinweise

Diese Veranstaltung beinhaltet keinen Ausbilderschein (AdA). Dieser muss gesondert gebucht werden. AdA Termine in Vollzeit und am Abend finden Sie auch bei uns in Weilheim.

Veranstaltungskurzzeichen

LogM-524-01

Kontakt

Andrea-Sophia van Laak

Bildungsmanagerin

Andrea-Sophia van Laak

Ähnliche Weiterbildungen

Diese Weiterbildungen könnten Sie auch interessieren.